Checkliste für Ihren Umzug

Sobald Ihr Umzug feststeht:

  • Kündigungsfristen / Renovierungspflichten im Mietvertrag prüfen
  • Einen Termin mit dem Vermieter vereinbaren, um notwendige Renovierungsmaßnahmen festzustellen
  • Einen Termin mit der Firma AVW Dienstleistung zur Vorabbesichtigung und Angebotserstellung vereinbaren
  • Gemeinsam mit uns die die Entrümpelung von Wohnung, Keller, Garage etc planen
  • Strom, Wasser, Gas, Telefon, Rundfunk / Fernsehen etc kündigen und für Ihren neuen Wohnort anmelden

4 Wochen vor Ihrem Umzug:

  • Termin zur Wohnungsabnahme mit dem Vermieter abstimmen
  • Einzugsermächtigungen und Daueraufträge ändern
  • Versicherungen, Banken, Zeitungszusteller und Freunde über die Adressänderung zum Umzugstermin informieren
  • Einen Nachsendeantrag bei der Post stellen

1 Tag vor Ihrem Umzug:

  • Die Zählerstände im Übergabeprotokoll eintragen
  • Die Ummeldung beim Einwohnermeldeamt vornehmen
  • Alle Schlüssel auf Vollzähligkeit prüfen (Briefkasten, Keller, etc)
  • Transportwege für Möbel freiräumen und ggfs Böden schützen
  • Kühl- und Gefreierschrank abtauen

Am Tag Ihres Umzugs:

  • Vorschäden im Treppenhaus feststellen und fotografieren
  • Das Treppenhaus reinigen
  • Namensschilder entfernen
  • Einrichtungsskizzen in den Zimmern bereitlegen